Evangelische StudentInnen Gemeinde Oldenburg

Sie sind hier:  Startseite > Veranstaltungen > 24.01.2020 Vortrag: Rassismuserfahrungen früher und heute
Seitenanfang
Seite
Menü

24.01.2020 Vortrag: Rassismuserfahrungen früher und heute

Wie sah Rassismus in unserer Gesellschaft früher aus? Wie heute? Und wie kann eine Zukunft ohne ihn erreicht werden? Hinter diesen Fragen steht auch die Suche danach zu verstehen wie Rassismus funktioniert und wovon er sich nährt.

Die gebürtige Ecuadorianerin Lucía Muriel, Diplompsychologin, Psychotherapeutin und soziale Aktivistin, hat als Kind das geteilte Deutschland kennengelernt und später als Erwachsene auch die Wiedervereinigung in Berlin miterlebt. Ihre Erfahrungen als Migrantin in der damaligen DDR haben sie noch lange nach ihrem Umzug in das damalige Westberlin beschäftigt. Rassismus hat sie in beiden deutschen Teilen erlebt.

Was daran ist jeweils anders und wie erklärt sie sich die heutigen rechtsextremen Entwicklungen? Ihre Perspektive dazu teilt sie mit uns und stellt vor allem die Folgen von Rassismus auf unsere psychische Gesundheit dar. Anschließend wird es eine Gesprächsrunde geben.

Freitag, 24. Januar um 18:00 Uhr im Interkulturellen Treff im Studierenden Service Center (SSC) an der Uni

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Seite
Menü
Seitenanfang
Seite
Menü

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login